wandern

  • Die Kultur-Nacht-Wanderung zum 130. Todestag von König Ludwig II.

    Die Prachtbauten Schloss Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee des Märchenkönigs kennt jeder und so treffen sich jedes Jahr die Freunde des Kini zu einer Nachtwanderung, die am Abend des 10. Juni 2016 um 22 Uhr im oberbayerischen Starnberg südlich von München beginnt. Das Teilnehmerlimit liegt bei 300 Startern. Wer mag wandert fein rausgeputzt in Tracht mit Dirndl und Lederhose.

  • Wandern, Kunst und Naturgenuss rund um den Kochelsee

    (epr) Jeder, der einmal einen Berggipfel erklommen hat, weiß, wie befreiend es sein kann, die Alltagshektik hinter sich zu lassen und zurück zur Natur zu finden. Atemberaubende Landschaften und Fernblicke so weit das Auge reicht sind nur einige der vielen Vorzüge, die Urlauber in die bayerischen Voralpen ziehen. Hier erhalten Familien vielseitige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, sodass Jung und Alt die Ferien in vollen Zügen genießen können!

  • Naturromanze voller Möglichkeiten in den Haßbergen entdecken

    (epr) Eingebettet in sonnenverwöhnte Weinberge, farbenfrohe Wälder und offene  Wiesentäler, das sind die Haßberge. Sie verzaubern durch ihre Vielfalt und sorgen für atemberaubende Ausblicke. Diese Region in Frankens Norden steht wie keine zweite für all diese Vorzüge und kann zudem mit einer Vielzahl an Erholungsangeboten und geschichtsträchtigen Wirkungsstätten aufwarten.

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung | Impressum
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen